« zur Übersicht zurückblättern Produkt 14 / 108 vorblättern

Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten
Kyosho - 30068


Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten

Kyosho
Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten

Art-Nr.:KY-30068 Hersteller:Kyosho EAN:4548565202805

Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfrist: bis zu 4 Wochen  Artikel derzeit nicht verfügbar, Lieferfrist: bis zu 4 Wochen

Preis: 369,00 EUR inkl. 19% MwSt. inkl. Versand*  
ausverkauft


     

Kundenbewertung:
0 von 5 Sternen! (0) Bewertungen ansehen

Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten

Mit dem Optima MID brachte KYOSHO in den 80’er Jahren den ersten 2WD Buggy mit Mittelmotor auf den Markt. Eher als Innovation am Rande angesehen kehrt diese Technologie heute zurück. Mit der Einführung des Ultima 2WD im April 1987 begeisterte KYOSHO die Kunden erneut mit neuer Technologie und sensationeller Technik! Im gleichen Atemzug entstand die Wettbewerbsklasse 1/10 Elektro-OffRoad 2WD. Damit begann die goldene Ära des Erfolgs mit der Ultima-Serie, die bis heute unvergessen ist.

Jetzt bringt KYOSHO das Konzept eines Mittelmotors bei den 2WD Modellen zurück und vereint mit dem Ultima RB6 die Philosophien des Heck - & Mittelmotorantriebs in einem einzigen Modell. Herausgekommen ist eine erstklassige Rennmaschine, entwickelt und designed nach heutigen Ansprüchen an Material und Technik.

Chassis
Der RB6 ist auf einem hart eloxierten Hightech Chassis aus 7075 Aluminium aufgebaut.
Mit Kickup an der Vorderachse und abgewinkelten Seitenwannen, spiegelt das Chassis des RB6 die Technologie der 1:8-Offroad Pendants im Maßstab 1:10 wieder. Mit einer zusätzlichen Länge von 13mm unterstützt es das Modell positiv und führt zu einer erhöhten Fahrstabilität.

Kraftübertragung & Getriebe
Die komplett neu entwickelte Getriebeeinheit ist besonders klein und leichtgängig ausgelegt. Dadurch können Motor und Getriebe besonders tief im Chassis platziert werden, wodurch der Gesamtschwerpunkt des Modells positiv beeinflusst wird. Das Getriebe ist in der Heckmotor Version dreistufig aufgebaut und leitet die Kraft über ein Kugeldifferential an die Hinterräder. Das Kugeldifferential ist von außen einstellbar, die Einstellpunkte sind mit Staubschutzkappen versehen. In der Mittelmotor-Konfiguration ist das Getriebe vierstufig aufgebaut, um den Einfluss der Motordrehrichtung positiv auf die Traktion des Modells zu übertragen und für ein stabileres Beschleunigungsverhalten zu sorgen.

Hinterachse
Die komplette Hinterachseinheit ist symmetrisch aufgebaut, dadurch ergeben sich geringe Wartungskosten. Spur und Nachlaufwinkel können durch die Montage unterschiedlicher Querlenkeraufnahmen variiert werden. Die oberen Querlenker sind mit R/L-Gewindestangen ausgestattet und über Kugelköpfe angelenkt. Durch den Einsatz von Distanzscheiben, kann der Winkel der oberen Querlenker variiert werden. Die Kraftübertragung zu den Hinterrädern erfolgt über effiziente Kardanwellen, die mit einer perfekten Verarbeitung glänzen. Durch den Einsatz von nach oben abgewinkelten Querlenkern wird ein agileres Lenkverhalten mit dennoch hoher Fahrstabilität auf löchrigem Untergrund erreicht.

Vorderachse
Auch die Vorderachse ist symmetrisch aufgebaut, sie verfügt über besonders lange und schmale Schwingen. Dadurch ist die gesamte Vorderachseinheit besonders kompakt und leicht aufgebaut. Die Lagerung der Vorderräder erfolgt in speziellen Leichtlauf-Kugellagern, die mit einem GfK-Plättchen wirksam gegen Staub abgedichtet sind. Alle Parameter wie Spur, Sturz und Nachlauf können mit wenigen Handgriffen angepasst werden.

Akku-Layout
Im Chassis des RB6 finden sowohl in der Heckmotor-Konfiguration als auch in der Mittelmotor-Konfiguration alle gängigen Akkutypen ihren Platz. So bietet das Chassis die Möglichkeit Stick-Akkus genauso einzusetzen wie Saddle-Packs oder Shortys, egal welche Motorkonfiguration gerade verwendet wird.

Lenkung & Servosaver
Die komplett neu entwickelte und kugelgelagerte Lenkgeometrie ist im gleichen Winkel wie die vorderen Querlenker angeordnet, wodurch der Ackermann-Effekt über den gesamten Lenkbereich erzielt wird. Durch den Einsatz von kugelgelagerten Umlenkungselementen ist die Lenkung auch unter härtesten Belastungen stets präzise.

Radträgerbolzen
Die Radträgerbolzen an Vorder- und Hinterachse werden jeweils mit einer einzigen Schraube gesichert. Dadurch sind die Stifte perfekt gegen Herausfallen gesichert und können mit einem Handgriff gewechselt werden.

Dämpferbrücken
Die Dämpferbrücken sind ebenfalls aus einem speziellen Kunststoff mit Fasern gefertigt. Dieses Material verfügt über die erforderliche Härte im Renneinsatz, hat aber auch die nötige Elastizität, im Falle eines harten Crashs. Beide Dämpferbrücken verfügen über zahlreiche Befestigungspunkte, um das Modell auf jede nur denkbare Strecke abzustimmen.

“Triple“ BigBore-Öldruckstoßdämpfer
Wie der Name schon sagt, bestehen die BigBore-Öldruckstoßdämpfer des RB6 aus drei Komponenten: Der oberen Dämpferkappe, dem Dämpfergehäuse und der unteren Dämpferkappe. Die Stoßdämpfer sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt und bestechen durch ihre Leichtgängigkeit. Die Einstellung der Federvorspannung erfolgt besonders feinfühlig über eine Rändelmutter mit Feingewinde. Als Besonderheit verfügt die Rändelmutter über einen O-Ring, der ein ungewolltes Verdrehen im Rennbetrieb verhindert.

Federn
Beim Ultima RB6 werden Stoßdämpferfedern aus dem Hause X-Gear verwendet. Diese Federn durchlaufen vor der Auslieferung eine Qualitätskontrolle in der unter anderem die korrekte Härte kontrolliert wird. Dadurch wird eine gleichbleibende Dämpfungscharakteristik sicher gestellt.

Karosserie
Mehr als 10 unterschiedliche Bodystyles wurden im Windkanal und auf der Rennstrecke getestet, um die perfekte Synthese aus Performance und Optik zu erzielen. So vereint die Formgebung die Technologie der performanceorientierten Cab-Foward Designs und versprüht dennoch ein Hauch des ersten Ultima von vor 20 Jahren. Entstanden ist ein Hightech-Body der in jeder Situation für bestmöglichen Abtrieb sorgt.

Technische Daten:
Länge: 395 mm
Breite: 249 mm
Höhe: 140 mm
Spur (v): 221 mm
Spur (h): 201 mm
Radstand: 285 mm
Gewicht: 1.620 g

RC Funktionen:
Gas/Bremse, Lenkung

Features:
• Leichtgängige Velvet-Tripple-BigBore-Öldruckstoßdämpfer
• BigBore-Stoßdämpferfedern von X-GEAR
• Aerodynamisch optimierte High-Downforce Karosserie
• High-Performance Racing-Chassis aus beschichtetem 7075 Aluminium
• 13mm längeres Chassis für bessere Performance
• Für Heck- oder Mittelmotor konfigurierbare Hinterachse
• Dreistufiges Heckmotor-Getriebe
• Vierstufiges Mittelmotor-Getriebe
• Verwendung von Stick-, Saddle- oder Shorty-Akkupacks in beiden Motorkonfigurationen
• Einfache Einstellung des Kugeldiffs von außen
• Kraftübertragung über besonders leichtgängiges Kardansystem
• Abgewinkelte hintere Querlenker für agileres Lenkverhalten und bessere Stabilität auf unebenen Terrain
• Justierung der Federvorspannung über Rändelmutter mit O-Ring
• Ausgefeiltes Aufhängungssystem mit innovativem Layout
• Übergroße Hochleistungs-Slipper-Kupplung, von außen einstellbar
• Obere Querlenker und Spurstangen mit R/L-Gewinde
• Neu designte einteilige Radachsen vorn
• Einstellbarer Ackermann-Effekt
• Zahlreiche Montagepunkte für die Dämpfer für komplexe Setups
• Neu designte Dämpferkappe aus eloxiertem Aluminium
• Variable Akkuposition für perfekte Chassisbalance

Erforderliches Zubehör:
• 2-Kanal-Fernsteuersystem
• Combo Vortex VST Pro Race 7.5 / R10 Pro ORI66053
• Servo#Vortex Digital VDS-1009, ORI68003
• Carbon Pro LiPo Akkupack
• Ladegerät Advantage Touch, ORI30185

Abgebildete Elektronik nicht enthalten.

Diese Seite bei bookmarken.

loading... Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten Ultima RB6 1:10 2WD Elektro Buggy Baukasten

Crazy Sale